„Hart am Leben, gefüllt mit der Rauhheit des Seins.“

FRANZOBEL

 

HEFTIGER. HEMMUNGSLOS. HUMORIG.

 

TÖDLICHE TRIAGE

Die LKA-Beamtin Andrea Birnhofer und der Verkehrspolizist Nowak wissen nicht mehr, wo zuerst ansetzen: Da tauchen Erpressungsvideos hemmungsloser sexueller Exzesse in einem Transporter auf. Dort sperren völlig enthemmte Gewerkschafter Pflegekräfte eines Salzburger Krankenhauses einfach weg. Und dann toben sich noch serbische Folterknechte in der Stadt an der Salzach ungehemmt aus.

Zu allem Überdruss wird Birnhofer zwischendurch entführt und ihr Freund Felix liegt im Krankenhaus. Doch Birnhofer und Nowak nehmen die heftigen Mordfälle mit Galgenhumor, in einem finalen Shootout übernimmt sie die Regie.

 

Der HEFTIGER schneidet hier präzise ins verkommene Fleisch der Salzburger Mediziner-Milieu-Marionetten.

 

Teil 1 der Birnhofer-Nowak-Reihe

Jahrgang 1 / HEFTIGER 2

 

Ab sofort im gut sortierten Buchhandel.