Tatsächlich wurden es 70.000 Wörter voller Konflikt, Verrat und Zwietracht. Jeder ist auf sich allein gestellt, wenigstens in der Psyche. Das wenige Vertrauen, das bleibt, endet spätestens mit der letzten Seite. So bleibt selbst ein Thriller nur eine Zeit gemeinsamer Interessen.